Dienstag, 22. September 2020

Geschenkset für Joseph

Einen wundervollen guten Morgen :-)
Vor ein paar Monaten hat unsere Nachbarin einen weiteren Sohnemann geboren und als Geschenk wollte ich ein kleines Set nähen. Ich musste wirklich lange überlegen was ich Nähen soll, aber dann viel die Entscheidung auf eine Puckschnecke und U-Hefthülle ^^

Um das ganze ein wenig zu Individualisieren habe ich den Namen vom Sohnemann auf die U-Hefthülle geplottet....

.... und damit alles als Set zusammen erkennbar ist musste die Puckschnecke natürlich die gleiche Farben abbekommen ^^

Ich fand das Geschenk so mega süß und die Reaktion auf das Geschenk war auch klasse ^^ Die Nachbarin wusste noch nicht was eine Puckschnecke ist und auch wenn ich schon einige genäht habe, aber nur bis jetzt die Geschwisterschnecke gezeigt habe bin ich davon ausgegangen das wirklich jede Mami weiß was eine Puckschnecke/Bettrolle ist, da hab ich mich wohl geirrt ^^
Wer von euch hat eine Puckschnecke/Bettrolle?
Und wer hat keine ahnung was man damit anfängt?
Würde mich jetzt wirklich voll interessieren und bin auch schon auf eure Kommentare gespannt ^^
Ich müsste auch mal die Puckschnecke von meiner kleinsten Maus Fotografieren das wäre dann mal ein Fotoshooting mit einer schon gebrauchten Schnecke, ist bestimmt auch interessant wie sie dann nach 3 Jahre ständigem gebrauch aussieht.

Bilder von einer Bettrolle müsste auch noch irgendwo sein.... ihr merkt bestimmt, Bilder werden öfters gemacht als Blogbeiträge veröffentlich *schäm* aber irgendwann komme ich auch dazu euch alles zu zeigen ^^

Fürs Erste aber wünsche ich euch noch einen schönen Dienstag und bis zum nächsten Mal.
lg Susi



 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Dienstag, 15. September 2020

Abschiedgeschenk für die Lehrerin

Hallo alle zusammen.
Heute bin ich mal ein wenig spät dran aber nichts desto trotz will ich euch noch schnell ein Abschiedgeschenk zeigen was ich für Colins Lehrerin genäht habe.
Leider konnte sie nicht die vollen 4 Jahre den Sohnemann unterrichten aber wenigstens die Erinnerung an die Froschklasse sollte sie noch haben und somit habe ich dann das Abschiedsgeschenk nähen dürfen:-)
Ich habe mich für einen Kuscheltierfrosch entschieden weil ich das einfach so passend fand und der Sohnemann es auch cool fand als ich ihm die Idee sagt.
Am Schluss war es ein Geschenk von der kompletten Klasse was ich aber jetzt auch nicht so schlimm fand^^

 

Aber nun zu den Bildern vom Frosch ^^

Ich hab das Schnittmuster vom Frosch selbst erstellt aber die Idee an sich fand ich wie immer im www.
Auf der Rückseite musste natürlich noch ein Individuelle Plottdatei kommen was ich als Erinerungsstück auch richtig gut finde ^^

Ihr habt es bestimmt gemerkt der Frosch ist mega groß geworden, eigendlich sollte er am Anfang viiiiiel kleiner werden aber dann habe ich mich wohl doch zu sehr verausgabt und hab den Frosch ca. 80cm groß genäht ^^

Ich werde das ganze jetzt noch verlinken in den vielen verscheiden Partys und wünsche euch einen wundervollen Tag/Abend/Nacht.... wann auch immer ihr das liest ^^

lg Susi

 
 
 



Dienstag, 8. September 2020

Shirt - Schulstart 2020

Einen wunderschönen guten Tag wünsch ich euch allen :-) Ich freue mich euch wieder was zeigen zu dürfen :-)
Wie hier versprochen wollte ich euch ja das Shirt von meiner Tochter zeigen was ich beplottet hab. Zusätzlich hat noch die beste Freundin und der Sohnemann ein Shirt bekommen zum Aufstieg in die 2.Klasse.


Den Plott auf dem Shirt habe ich nicht (ganz)alleine entworfen. Da ich den Schriftzug von "Schulkind" nicht gefunden habe, aber dieser mir so gut gefallen hat, hab ich in im Programm abgezeichnet und alles andere selbst dazu gestaltet. (Das Shirt hab ich so ähnlich auch im www gefunden)


Diesen Plott hab ich ganz alleine erstellt. Das ganze habe ich aber auch mal im www. gesehen und versucht gleich mal umzusetzen :-) 

Ich finde im großen und ganzen ist mir das sehr gut gelungen und die Kids haben sich auch sehr darüber gefreut :-)

Zusätzlich gab es für das Schulkind auch noch ein Individuell gestalteter Bilderrahmen der für das Fotoshooting auch benutzt wurde. Später wird der Rahmen denk ich mal im Kinderzimmer hängen bis es dann zu Kindisch wird und in der Erinnerungsbox landet ^^

Da ich mich mit dem Programm vom Plotter (Silhouette) so langsam angefreundet hab, habe ich es einfach in diesem Programm erstellt und ausgedruckt ^^

Wenn ich dem ein oder anderen eine Inspiration war freut es mich wirklich sehr und ich würde mich auch freuen wenn ihr wieder beim nächsten Post mit dabei seid :-)
Was ich euch da zeigen werde weiß ich noch nicht den ich hab ja noch einiges nach zu holen ^^ Die Einschulung war zumindest mal das neuste wo man sich kreativ ein wenig austoben konnte :-)
Bis zum nächsten mal.

lg Susi




 
 











 

Dienstag, 1. September 2020

Schulkind Colin 2019

Hallo alle zusammen ^^
Ja ich weiß wir haben schon 2020 und die ersten (wenn nicht sogar schon die letzten) Schulkinder 2020 sind auch schon Eingeschult worden, so wie auch schon unsere Tochter. Im letzten Post habe ich euch die Schultüte von Lara gezeigt und ja diese wollte ich euch eigendlich schon letztes Jahr zeigen aber wie das so manchmal ist..... vergessen....
Wie gut das man totzdem alles noch nachholen kann und mit diesem Post will ich das auch machen :-)

Der Sohnemann durfte sich das Motiv auch selbst aussuchen und er wollte unbedingt einen Jaguar drauf haben. Ausserdem war auch sein wunsch das es dem Schulranzen von der Farbe her passen sollte (Was mich sehr gewundert hat den ich hätte mir nie vorstellen können das der Sohnemann so auf cobi achtet)
Damals fand ich das dann so mega Schlicht das ich ihm noch ein Butto mit dem Pfotenabdruck genäht hab was dann runter hängen konnte und noch was verspieltes mit dabei war.

 
Hier nochmal einige Detail ansichten.
übrigens war der Jagur mein erstes Plotterprojekt, da hab ich mich mega auf was eingelassen sowas finigranes zu Plotten und das ganze auch erstmal zu erstellen, aber ich finde es ist doch recht gut gelungen und kann es auch mit Stolz zeigen trotz nicht so gutem Bild ^^

Auch den Button hätte ich wohl besser Fotografieren können aber naja was solls, man erkennt immerhin was es sein soll :-D

 
Den Inhalt vom Sohnemanns Schultüte wollte ich euch auch nicht enthalten und vll wäre das auch eine Inspiration für euren Schultüteninhalt
PS: Auch der Sohnemann hat eine Yumbox in grün bekommen, die ich komischer weiße nicht mit fotografiert hab.

Beim Sohnemann kamen noch einige Familienmitglieder zum Kaffee+Kuchen und da habe ich es ein wenig zum Moto dekoriert.

Die kleinen haben ihren eigenen Tisch bekommen mit einer kleinen Überraschung natürlich auch passend zum Motto ^^
Ach übrigens wollte auch hier der Sohnemann eigendlich Sonnenblumen als Deko Blumen haben, da es die nirgendwo komischerweiße gab haben wir uns für Gerbera entschieden da sie den Sonnenblumen ähneln.

Zum Kaffee+Kuchen gab es dann auch eine Stiftetorte für den Sohnemann mit mehr süßem aks nützlichem aber das darf auch mal sein, immerhin hat nur 1x in seinem Leben Einschulg und ausserdem wurde das ganze auch noch mit all den Kids aufgeteilt die Anwesend waren^^

 

Und zu guter letzt kommt noch ein Bild vom 2. Plotterprojekt..... dem Shirt für den Schulstart.
Auch hier voll das schlechte Bild aber ich bin um ehrlich zu sein wirklich froh das ich überhaupt noch eins gefunden hab *schäääääm*

 
Einen wundervollen Abend wünsch ich euch und mit sicherheit kommen die nächsten paar Post eher ältere Projekte die ich euch noch nicht gezeigt hab, da ich einfach viel zu laaaaaaange nichts gepostet hab.
lg Susi
 
 
 
Schnittmuster: selbst erstellt nach der Anleitung von mommymade
 
 
 
 
 
 
 

Dienstag, 25. August 2020

Schulkind Lara 2020

Auch dieses Jahr ist es soweit.....Das zweite Kind kommt in die Schule.
So wie letztes Jahr auch bekommt die Tochter natürlich auch ihre eigene genähte Schultüte und der Wunsch lag bei einem Katzenmotiv und Pfotenabdruck als Button, wie beim großen Bruder auch.
Ich hab das ganze dann dem Schulranzen von den Faben her angepasst und das ist dabei rausgekomme.

Detailansicht Motiv/Schleife/Button/Fisch


Dank Corono gab es dann auch noch Masken. 2 passend zur Schultüte mit dem Katzenmotiv und 2 passend zum Klassentier.
 

Natürlich gabs auch fürs Tochterherz eine Stiftetorte. Ausser Stifte gab es noch einige Süßigkeiten dazu und ein zwei Geschenke die nicht mehr in die Schultüte reingepasst haben. Unter anderem gehörten zu den Geschenken eine Yumbox/Yumaqua (Trinflasche)/ Freundebuch und eine Rechenkette.

 
 Die Rechenkette ist selbgenäht und musste natürlich ein Katzenmotiv haben ^^
 
 
Zu guter letzt Zeig ich euch noch den Inhalt der Schultüte.
 
 Ein passendes Shirt ist noch in Arbeit das zeig ich euch dann sobald es fertig ist und wir vll auch schon ein paar Bilder damit gemacht haben.
Ich wünsche euch noch einen wundervollen Dienstag, man liest von einander ^^
lg Susi



Schnittmuster: selbst erstellt nach der Anleitung von mommymade